Tagung der deutschen und österreichischen Ordensarchive

Von 16.-18. April 2012 gibt es eine gemeinsame Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Ordensarchive (AGOA) und der Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive Österreichs (welche im Referat für die Kulturgüter angesiedelt ist). Es ist das zweite gemeinsame Treffen nach der Tagung „50 Jahre Superiorenkonferenz“ 2009 in Wien. Eingeladen wird nach Freising in das Kardinal-Döpfner-Haus. Geplant sind kirchenhistorische und archivfachliche Referate und Exkursionen, aber auch Begegnung und Gespräch werden ihren Platz finden.
Die ARGE Ordensarchive Österreichs wählt bei dieser Tagung einen neuen Vorstand. Wahlvorschläge sind schriftlich bis zum 30. April 2012 beim Referat für die Kulturgüter der Orden einzubringen.
 

Kategorien: