Jahrestagung ARGE Ordensarchive

Die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Ordensarchive Österreichs findet am 22./23. April 2013 in Wien, im Salvatorianerkolleg St. Michael, statt. Den Eröffnungsvortrag wird der neue Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs, Herr Univ.Doz. Dr. Wolfgang Maderthaner halten. Frau Dr. Oboth aus Essen referiert über den Wandel der Frauenorden im 20. Jahrhundert. Martin van Oers von der Unitas Solidaris wird sich mit der Schriftgutverwaltung in Rechtsabteilungen und Wirtschaftsstellen von Klöstern befassen. Außerdem wird die Archiverung von E-Mails und von Digitalfotos erörtert werden.
P. Peter von Meijl, der Provinzarchivar der Salvatorianer, wird über die Anfänge seiner Ordensgemeinschaft in Wien in der Zwischenkriegszeit und die Übernahme eines sehr alten Klosters durch einen sehr jungen Orden sprechen. Exkursionen führen durch die Michaelerkirche, die berühmte Gruft sowie die sehenswerten Archive im Kolleg. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Time Travel Vienna.