Grundkurs für Archivarinnen und Archivare

Von 15. bis 19. September 2014 haben alle, die ein Archiv betreuen oder vielleicht gar erst aufbauen müssen, die Möglichkeit, Grundkenntnisse zu erwerben zu den Themen: Ziele und Aufgaben der Archive, Konservieren und Restaurieren, Erschließen und Zugänglichmachen, Bewerten und Digitalisieren. Der Kurs wird vom Verband Österreichischer Archivarinnen und Archivare im Seminarraum des Österreichischen Staatsarchivs veranstaltet.
Anmeldeschluss: 30. April 2014
Der Kurs wird geleitet von Helga Penz (Referat für die Kulturgüter der Orden) und Juliane Mikoletzky (Archiv der TU Wien). Die Anmeldeunterlagen gibt es hier: